Herzlich willkommen in Niedersachsens Sozialministerium

Schriftgröße:
Farbkontrast:
Klicken Sie hier für Informationen in Leichter Sprache.

Berichte und Projekte

Dr. Wüst

Landesregierung ernennt Landespatientenschutzbeauftragten

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Gesundheitsministerin Cornelia Rundt: „Wir stärken die Interessen und den Schutz von Patientinnen und Patienten.“

Kongress Arbeitsschutz

Arbeitsschutzkongress

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Der Kongress für betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz findet am 13.September 2016 in Bremen statt.

GFMK

GFMK 2016

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Die Gleichstellungs- und Frauenminister und –ministerinnen der Länder haben sich intensiv mit aktuellen Themen der Frauenpolitik auseinandergesetzt. Nun liegen die Ergebnisse vor.

Bildrechte: Tom Figiel
GFMK

Gemeinsame Erklärung für Gleichstellung

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Starke Zeichen für Gleichberechtigung: Mehr als 180 Kommunen und Verbände, Landesministerien sowie das Bundesfrauenministerium unterstützen inzwischen die gemeinsame Erklärung für Gleichstellung

Bildrechte: Tom Figiel
Empfang von Integrationslotsinnen und -lotsen

Empfang von Integrationslotsinnen und -lotsen

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Am 27. Mai hat Niedersachsens Sozialministerin rund 90 Integrationslotsinnen und Integrationslotsen im Gästehaus der Landesregierung empfangen, um sie für ihr Engagement zu ehren.

Mit dem Rad zur Arbeit - Aktion 2016

Mitmachaktion "Mit dem Rad zur Arbeit"

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Auch im Mail 2016 findet wieder die beliebte Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" statt. Im Video dazu: Ministerin Rundt und AOK-Chef Dr. Peter.

Cornelia Rundt als Kind

Zukunftstag 2016

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Anlässlich des Zukunftstages 2016, der in diesem Jahr in Niedersachsen auf den 28. April fällt, erinnert sich Ministerin Rundt an ihre eigene Kinder- und Jugendzeit.

Gemeinsam gegen Antibiotikaresistenz

Niedersächsische Landesregierung stellt gemeinsame Strategie gegen Antibiotikaresistenz vor

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

In gemeinsamer Anstrengung will die Landesregierung den Anteil antibiotikaresistenter Bakterien begrenzen. Dazu haben die beteiligten Ministerien eine Strategie entwickelt.

Refugeeguide.de

Orientierungshilfe für Flüchtlinge

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Unter www.refugeeguide.de gibt es Orientierungshilfen in verschiedenen Sprachen mit vielen nützlichen Tipps und wichtigen Informationen für das Leben in Deutschland.

Bildrechte: refugueeguide.de
UNS BEWEGT, WAS SIE BEWEGEN

UNS BEWEGT, WAS SIE BEWEGEN

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

In Niedersachsen engagieren sich viele Ehrenamtliche mit außerordentlichem Einsatz in der Flüchtlingshilfe. Hier wird die vielfach zitierte Willkommenskultur mit Leben gefüllt.

Ministerin Rundt

Investitionsprogramm für Niedersachsens Krankenhäuser

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Sozialministerin Cornelia Rundt zum Verhandlungsdurchbruch in Berlin: "Niedersachsens Kliniken bekommen Anreize für die Einstellung von zusätzlichen Pflegekräften, das ist ein Erfolg für die Patientinnen, Patienten und Beschäftigten"

FreiwilligenBörse

FreiwilligenBörse für die Flüchtlingshilfe gestartet

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Die Ministerin würdigt im Gespräch mit Flüchtlingshelferinnen und -helfern deren beispiellosen ehrenamtlichen Einsatz

Bildrechte: Tom Figiel
Menschen sind verschieden. Das ist normal.

Mehr als 200 Maßnahmen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Niedersachsen

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Mit der Verabschiedung eines umfangreichen Maßnahmenkataloges zur Inklusion hat die Landesregierung einen Meilenstein in der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Niedersachsen gesetzt.

Gemeinsam für Vielfalt in Niedersachsen

Kongress: "Gemeinsam für Vielfalt in Niedersachsen"

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Sozialministerin Cornelia Rundt lobte als Gastgeberin die Impulse, die vom Kongress „Gemeinsam für Vielfalt in Niedersachsen“ ausgehen

Bildrechte: Leysan/Fotolia.com
Cornelia Rundt beim Besuch der MHH

Tag der sozialen Gesundheitswirtschaft

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Bei Besuchen bei KIND Hörgeräte in Großburgwedel und beim Exzellenzcluster REBIRTH der MHH informierte sich die Sozialministerin über Innovationen aus Niedersachsen.

Ministerin Cornelia Rundt im Gespräch mit Bewohnern einer Pflegeeinrichtung

Gespräche mit Pflegebedürftigen und Pflegekräften

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Cornelia Rundt hat ambulant gepflegte Menschen und Pflegeeinrichtungen besucht. Im Video-Film sind die Stationen dieser Tour zu sehen.

Hotline 0511 700 52040

Prävention salafistischer Radikalisierung

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Das Beratungsangebot zur Prävention salafistischer Radikalisierung zeigt Wege für die Abwendung von gewaltbezogener und extremistischer Ideologie und eine Reintegration in die Gesellschaft auf. Über die Hotline erhalten Betroffene sowie Familienangehörige, Freunde und Bekannte Unterstützung.

Pflegekammer

Pflegerische Berufsverbände unterstützen Pflegekammer-Gründung in Niedersachsen

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Eine breite Allianz an Verbänden und Gremien, zu denen die pflegerischen Berufsverbände ebenso zählen wie der Landesfrauenrat, der Landesseniorenrat und der Niedersächsische Landfrauenverband Hannover, unterstützen die Gründung einer Pflegekammer in Niedersachsen.

Logografik Generation hoch drei

Start frei für Hochgefühle!

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Ab sofort können Anträge für Projekte im Rahmen des landesweiten Förderprogramms „Generation³ – Vielfalt | Beteiligung | Engagement“ online gestellt werden. Damit ist der Startschuss für innovative und kreative Ideen zur Gestaltung der Jugendarbeit in Niedersachsen endgültig gefallen.

Bauchgefühl

Gut informiert über die natürliche Geburt

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Bauchgefühl - unter diesem Motto wollen wir Sie ermutigen, Ihr Kind auf natürlichem Wege zur Welt zu bringen und Sie darüber informieren, welche Bedingungen hilfreich sind.

Migration und Teilhabe - Monitoring

Migrations- und Teilhabebericht der Landesregierung

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Neben den Kategorien wie Bevölkerung, Bildung und Qualifikation, Erwerbstätigkeit und Arbeitsmarkt sowie Einkommens- und Wohnsituationen werden in dem Bericht erstmalig auch Daten zur Arbeitsmigration in Niedersachsen veröffentlicht. Der Bericht steht als Download zur Verfügung.

Ministerin RUndt bei der Preisverleihung des KinderHabenRechtePreis 2014 mit den Preisträgern

Niedersachsen zeichnet zum Weltkindertag Inklusionsprojekte aus

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

„Zusammen. Überall.“ Unter diesem Motto steht in diesem Jahr der gemeinsame Preis des Kinderschutzbundes Niedersachsen und des Landes Niedersachsen.

Organspende

Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Transplantationsgesetz kommt

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

111 Krankenhäuser in Niedersachsen sind räumlich und personell so ausgestattet, dass sie Organe entnehmen können. Das ist das Ergebnis einer Abfrage des Sozialministeriums gemeinsam mit der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft bei allen Kliniken in Niedersachsen.

Pressekonferenz Willkommenskultur

Pilotprojekt startet in neun niedersächsischen Ausländerbehörden

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Pilotprojekt zur Willkommenskultur startet an neun niedersächsischen Ausländerbehörden - Landräte und Landrätinnen sowie Experten und Expertinnenbei Auftaktveranstaltung im Alten Rathaus

bunt statt blau

Cornelia Rundt: „Jugendliche werden zu Botschaftern gegen das Rauschtrinken“

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Sozial- und Gesundheitsministerin unterstützt Kampagne „bunt statt blau“ – Niedersachsens Schüler sind zur Teilnahme aufgerufen

Bildrechte: dak
Rundt und EU-Sozialkommissar László Andor in Brüssel.

Sozialministerin Cornelia Rundt ruft in Brüssel zur entschlossenen Armutsbekämpfung in der EU auf.

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Rundt trifft EU-Sozialkommissar László Andor: „EU und Niedersachsen können viel bewirken“

Paragraphenzeichen vor einem Gesetzbuch

Erlass zur besseren Unterbringung von Werkvertragnehmerinnen und -nehmern

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Mit einem inzwischen landesweit gültigen Erlass legt Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt Mindeststandards für die Unterbringung von Werkvertragnehmerinnen und -nehmern fest. „Menschen, die bei uns arbeiten, müssen auch menschenwürdig wohnen", sagt Cornelia Rundt.

Bildrechte: grafolux & eye-server
Ministerin Cornelia Rundt

Cornelia Rundt: Volle Teilhabe für Zugewanderte ist das Ziel

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil, die Sozial- und Integrationsministerin Cornelia Rundt sowie die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, wollen in Niedersachsen eine Willkommens- und Anerkennungskultur entwickeln.

Gesundheitsregionen Niedersachsen

Gesundheitsregionen Niedersachsen

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Die Gesundheitsversorgung findet naturgemäß dort statt, wo die Menschen leben. Vor diesem Hintergrund sind die Landkreise, Städte und Gemeinden besonders herausgefordert, soziale und gesundheitliche Belange der Menschen direkt vor Ort bedürfnisgerecht zu strukturieren.

Mensch Alter

Mensch Alter - Du bist meine Zukunft!

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Mit einer breit angelegten landesweiten Kampagne ‚Mensch Alter – Du bist meine Zukunft’ will Niedersachsen junge Menschen für den Beruf der Altenpflegerin bzw. des Altenpflegers begeistern.

www.vernetzungsstelle.de

Unsere Internetportale

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Hier finden Sie Internetportale zu Themen oder Projekten des Niedersächsischen Sozialministeriums. Sie erhalten dort Informationen vom Gesundheitsschutz, über den Kinderschutz, den Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen bis zum Familien- oder Jugendserver.

Hier geht es zu Infos rund um Niedersachsens GFMK-Vorsitz
Videogalerien
Statements zum Empfang der Integrationslotsinnen und -lotsen
Hier geht es zum Video "Ministerin Rundt zu Besuch auf der Altenpflege-Messe"
Video zur Wahl des Behindertensportlers 2016
Zum Video
Teaser
Juliane Bartel Medienpreis
FreiwilligenBörse
Video zum Tag der sozialen Gesundheitswirtschaft
Video Expertenhearing
Logo Pflege
Organspende

Übersicht