Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Niedersachen klar Logo

Gesundheitsförderung / Prävention

kotropfen

"Ich lass mich nicht K.O.-Tropfen!"

Die Kampagne „Ich lass mich nicht K.-o.-Tropfen“ möchte potenzielle Opfer sensibilisieren, sich besser vor bewusstseinstrübenden Substanzen zu schützen. Denn die eintretende Willens- bzw. Bewusstlosigkeit befähigt Täterinnen oder Täter Sexual- und Raubdelikte zu begehen. mehr

Prävention

Gesundheitsförderung soll allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit ermöglichen und sie zur Stärkung ihrer Gesundheit befähigen. mehr

Gesundheit und Migration

Das Land Niedersachsen unterstützt eine Reihe von Maßnahmen für die Verbesserung der Gesundheitssituation von Menschen mit Migrationshintergrund. mehr

Krebsregistrierung in Niedersachsen

Nach wie vor gehört Krebs zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland. Dank des medizinisch-technischen Fortschritts haben sich die Heilungschancen für viele Krebserkrankungen entscheidend verbessert. mehr

Nichtraucherschutz

Viele der über 4.800 verschiedenen in Tabakrauch enthaltenen Substanzen sind giftig und krebserzeugend. Diese Giftstoffe werden beim Einatmen des Rauchs über die Lunge aufgenommen und im gesamten Körper verteilt. mehr

Der Niedersächsische Gesundheitspreis im Überblick

Mit dem „Niedersächsischen Gesundheitspreis“ werden jedes Jahr Ideen beziehungsweise Konzepte gesucht, die dazu beitragen, dass den Menschen in Niedersachsen im Rahmen der Gesundheitsversorgung bessere Bedingungen geschaffen werden. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln