Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Niedersachen klar Logo

FRAU.MACHT.DEMOKRATIE.

Niedersachsens Parlamente brauchen mehr Frauen


Ein neues Mentoring-Programm im Vorfeld der nächsten Kommunalwahl wird in Kürze gestartet und an dieser Stelle sowie mit Pressemitteilungen vorgestellt.

Das Programm „Frau. Macht. Demokratie" hat zum Ziel, den Frauenanteil in der Politik zu erhöhen. Frauen sind mittlerweile in Räten und Kreistagen aktiv, aber entsprechend ihrem Anteil in der Bevölkerung sind sie in Parteien und Parlamenten unterrepräsentiert.

Das Mentoring-Programm soll das ändern und zukünftigen Mandatsträgerinnen den Einstieg in die politische Arbeit erleichtern. Es werden engagierte Frauen gesucht, die Politik vor Ort mitgestalten wollen. Ihnen soll mit Hilfe des Programms die Möglichkeit eröffnet werden, sich über ein Jahr lang durch das gemeinsame Lernen mit politisch erfahrenen Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern, sog. Mentorinnen und Mentoren, in kommunalpolitische Themen hineinzudenken, Handlungskompetenzen zu erlangen und Zugang zu Netzwerken zu erhalten.

Nähere Einzelheiten zum Programm erhalten Sie hier .

 

Video: Mentoring-Programm "Frau.Macht.Demokratie." gestartet

 

Weitere Informationen zum Mentoring-Programm 19/20 gibt es hier:

Informationen zum

6. Mentoring-Programm 2019/2020

und zum

5. Mentoringprogramm 2016

 FRAU.MACHT.DEMOKRATIE. 2019/2020
(PDF, 0,25 MB)

 Abschlussbericht Politik braucht Frauen Februar 2017
(PDF, 1,25 MB)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln