Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Niedersachen klar Logo

Statement von Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann zur Initiative für flächendeckende Grippeimpfungen in Pflegeheimen:

„Niedersachsen hält zusammen! Das gilt auch im Kampf gegen die Grippe. Ich bin dankbar und stolz, dass es uns gelungen ist, ein großes Bündnis mit den Organisationen der Konzertierten Aktion Pflege in Niedersachsen (KAP.Ni) sowie weiteren Verbänden zu bilden, um die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Beschäftigten in Alten- und Pflegeheimen flächendeckend gegen die Grippe zu impfen.

Gerade weil die Grippe und die Covid-Erkrankung sehr ähnliche Symptome aufweisen, ist die Grippeimpfung in diesem Jahr so wichtig wie noch nie zuvor, insbesondere für die Risikogruppen. Ich appelliere deshalb an alle, die zu den besonders gefährdeten Gruppen gehören, die Möglichkeit der kostenfreien Grippeimpfung wahrzunehmen und einen weiteren wichtigen Beitrag zum Schutz vor dieser gefährlichen Infektionskrankheit zu leisten.“


Presseinformationen Bildrechte: Land Niedersachsen

Artikel-Informationen

erstellt am:
05.10.2020

Ansprechpartner/in:
Oliver Grimm

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln