Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung klar

Zahlen, Zahlen, Zahlen,…

Grundlage des Monitorings zu Migration und Teilhabe sind die Daten öffentlicher Statistiken. Diese beschreiben sehr umfassend die Lebensumstände von Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte in Niedersachsen. Umfangreiche Tabellen, welche thematisch gegliedert Informationen über den Stand der Teilhabe liefern, sind an dieser Stelle zusammengestellt. Soweit das Merkmal der Zuwanderungsgeschichte in Fachstatistiken nicht erfasst wird, erfolgt eine Darstellung nach Deutschen und Ausländerinnen / Ausländern.

Zur Verfügung stehen Daten zu den Themenfeldern Bevölkerung, Bildung und Qualifikation, Erwerbstätigkeit und Arbeitsmarkt sowie Soziales .

Weiterführende Daten finden Sie auf den Seiten des Landesamt für Statistik Niedersachsen.

Zeichenerklärung zu den Tabellen:

- = Nichts vorhanden

0 = Mehr als nichts, aber weniger als die Hälfte der kleinsten dargestellten Einheit.

. = Zahlenwert unbekannt oder aus Geheimhaltungsgründen nicht veröffentlicht.

x = Nachweis ist nicht sinnvoll, unmöglich oder Fragestellung trifft nicht zu.

/ = Nicht veröffentlicht, weil nicht ausreichend genau oder nicht repräsentativ.

() = Aussagewert eingeschränkt, da der Zahlenwert statistisch relativ unsicher ist.

dav. = davon. Mit diesem Wort wird die Aufgliederung einer Gesamtmasse in sämtliche Teilmassen eingeleitet.

dar. = darunter. Mit diesem Wort wird die Ausgliederung einzelner Teilmassen

angekündigt.

Landkarte Niedersachsen
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln