Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Niedersachen klar Logo

Inklusion von Menschen mit Behinderungen

Die vollständige Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben ist ein Kernpunkt der Niedersächsischen Sozialpolitik. Von Anfang an sollen Menschen mit Behinderungen gemeinsam mit Menschen ohne Behinderungen in allen Lebensbereichen selbstbestimmt zusammenleben können. Denn sie gehören nicht an den Rand, sondern in die Mitte der Gesellschaft.

Dieser Prozess wird mit zahlreichen Maßnahmen wie dem Budget für Arbeit und unterschiedlichen Unterstützungsmöglichkeiten weiter gefördert und verstetigt. Informieren Sie sich auf diesen Seiten näher über die unterschiedlichen Angebote.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln