Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Niedersachen klar Logo

Generationengerechter Alltag

Die Landesinitiative Niedersachsen Generationengerechter Alltag (LINGA) agiert als Querschnittsplattform, die „soziale Innovationen für Generationen im Alltag“ anstößt. Das „Design für alle“ als Leitgedanke rückt den Blick auf Seniorinnen und Senioren weg von einer reinen Pflegethematik hin zu einem Komfortnutzen für alle Generationen. Dies verstärkt das Lebensgefühl und erhöht die Lebensqualität – nicht nur im Alter, eine Welt für alle Lebensalter!

LINGA ergänzt dadurch die niedersächsische Strategie einer ressortübergreifenden Technologie- und Innovationspolitik um die „generationenfreundliche Brille“. Dabei werden insbesondere die Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet, berücksichtigt – Technik, die hilft!

Angesichts einer Gesellschaft des langen Lebens sind die Herausforderungen für das Land vielfältig und die Handlungsfelder der LINGA sehr breit aufgestellt, sie reichen von technischen Assistenzsystemen für ältere Menschen, Mobilität in ländlichen Räumen, Tourismus, Einzelhandel und Handwerk über Forschung und Wissenschaft bis hin zu sozialem Unternehmertum und Daseinsvorsorge.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln