Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung klar

Feier zu 99 Jahren Frauenwahlrecht am 8. März auf dem Opernplatz in Hannover


Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung haben zum Internationalen Frauentag auf den Opernplatz in Hannover eingeladen. Ministerin Cornelia Rundt hat um 14 Uhr die Anwesenden mit einer Rede zum Thema Frauenwahlrecht und Perspektiven zur Gleichstellung von Frauen und Männern begrüßt. Im Anschluss wurden der 3. Niedersächsische Gleichstellungsatlas sowie die Ergebnisse des Mentoringprogramms zur Niedersächsischen Kommunalwahl präsentiert. Außerdem fand eine Luftballonaktion zu 99 Jahren Frauenwahlrecht statt und es gab zahlreiche Gelegenheiten zu Austausch und Begegnung.



Frauentag

EINLADUNG

 Frauentag

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln