Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung klar

Staatspreis für Architektur

Gute Architektur zeigt zukunftsfähige Lösungen auf


Alle zwei Jahre verleiht das Land Niedersachsen in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Niedersachsen den Niedersächsischen Staatspreis für Architektur, die höchste Architekturauszeichnung in Niedersachsen.
Mit diesem staatlichen Architekturpreis sollen besondere Leistungen auf dem Gebiet der Architektur gewürdigt und angeregt werden. Die Entwurfsverfasserinnen und -verfasser werden gemeinsam mit den Bauherren für ihre Bereitschaft ausgezeichnet, neue Qualitäten in der Architektur zu schaffen.

Staatspreis für Architektur 2014
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln