Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung klar

Bauarten

Bauart ist das Zusammenfügen von Bauprodukten zu baulichen Anlagen oder Teilen von baulichen Anlagen (§ 2, Abs. 15 Niedersächsische Bauordnung).

Bauarten, die von Technischen Baubestimmungen wesentlich abweichen oder für die es allgemein anerkannte Regeln der Technik nicht gibt, dürfen bei der Errichtung, Änderung und Instandhaltung nur angewendet werden, wenn für sie

  1. eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung oder
  2. eine Zustimmung im Einzelfall

erteilt worden ist (vgl. § 21 Niedersächsische Bauordnung).

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln